Termine und Preise
Anfragen


 Buchungsergänzungen»

WAN-Kollektion

Diese Kollektion beinhaltet die Studien „Wide Area Networks – Technik und Funktionsweise“, „Wide Area Networks – Leitfaden für Design, Ausschreibung und Betrieb“ und „Moderne WAN-Technologie“.



Diese Kollektion beinhaltet die Studien „Wide Area Networks – Technik und Funktionsweise“, „Wide Area Networks – Leitfaden für Design, Ausschreibung und Betrieb“ und „Moderne WAN-Technologie“.

ComConsult Akademie Zur Profilseite »

Bestandteile dieses Pakets sind:

  • Diese Kollektion beinhaltet die Studien "Wide Area Networks - Technik und Funktionsweise", "Wide Area Networks - Leitfaden für Design, Ausschreibung und Betrieb" und "Moderne WAN-Technologie".

  • Diese Kollektion beinhaltet die Studien "Wide Area Networks - Technik und Funktionsweise", "Wide Area Networks - Leitfaden für Design, Ausschreibung und Betrieb" und "Moderne WAN-Technologie".

  • Diese Kollektion beinhaltet die Studien "Wide Area Networks - Technik und Funktionsweise", "Wide Area Networks - Leitfaden für Design, Ausschreibung und Betrieb" und "Moderne WAN-Technologie".

Sie finden diese Veranstaltung interessant? Vielleicht interessiert Sie auch

Sicherheit für Internet of Things, Industrienetze und Anlagensteuerungen 11.12.-12.12.2019 in Bonn

Gegenstand dieses Seminars ist die Informationssicherheit für Industrienetze, Anlagensteuerungen, Internet of Things (IoT) und Industrial Control Systems (ICS) zum Beispiel für Fertigung, Gebäudeautomation und kritische Infrastrukturen wie Netze für die Energieversorgung. Mit der aktuellen Technologie-Entwicklung im Internet of Things (IoT) und in der Industrie 4.0 stellt sich immer mehr die Frage, ob eine klare Trennung zwischen Büro-IT und Industrial IT in Zukunft noch erreichbar sein wird. Immer mehr Endgeräte in der Industrial IT erfordern eine Kommunikation mit dem Internet.

IP-Wissen für die Gebäudeautomation 28.-29.10.19 in Bonn

Dieses Seminar vermittelt TGA-Mitarbeitern ohne Vorkenntnisse im Bereich LAN und IP das erforderliche Wissen zur Planung und zum Betrieb von IP-Lösungen in der Gebäudeautomation. Die Inhalte sind so gegliedert, dass die notwendigen Grundlagen schnell vermittelt werden. Es werden die wichtigsten Aspekte des Internetprotokolles bezüglich der Gebäudeautomation vorgestellt und unter praxisrelevanten Gesichtspunkten beleuchtet. Die Themen erstrecken sich von TCP/IP-Grundlagen über Netzwerkkomponenten wie Router und Layer 3 Switches bis hin zu praxisrelevanten Themen wie DHCP, DNS, NAT, Behandlung von Echtzeit-Daten, Quality of Service (QoS), Sicherheit und Anbindung an die Cloud. Ziel ist es dem IP-Unkundigen die wichtigen Grundlagen zum Internetprotokoll kompakt und praxisnah zu vermitteln.

VoIP und UC 25.-27.11.19 in Bonn

Dieses Seminar bietet das notwendige Wissen für die Planung und Implementierung von Kommunikationslösungen auf Basis von IP-Telefonie und Unified Communications (UC). Die jahrelangen Telefonie-/UC-Projekterfahrungen von ComConsult werden in diesem Seminar vermittelt. Einer Einführung in das Session Initiation Protocol (SIP) folgt die Erläuterung spezieller Aspekte und Probleme wie Sonderanschaltungen, Notruf, Power over Ethernet, Integration mobiler Benutzer und Architektur von UC-Lösungen. Die einzelnen Dienste einer UC-Lösung, bestehend aus Telefonie, Instant Messaging, Erreichbarkeitsanzeige und Videokommunikation werden untersucht. Dabei werden Lösungen der Kategorien OnPremises und Cloud-basiert gegenübergestellt. Eine ausführliche Anleitung für VoIP-/UC-Planung und eine Übersicht über typische Projektschritte rundet das Programm ab.