Sicherheit von Apps im Unternehmen

Nächste Termine

20.02.2018 in Bonn
15.05.2018 in Köln

Preis

1.090,00 € netto

Weitere Buchungsoptionen »
- eintägige Veranstaltung -

Der Markt für Apps explodiert. Die Potentiale für die Geschäftsprozesse sind enorm. Die damit verbundenen Risiken sind jedoch weitgehend unbekannt oder werden mehr oder weniger wissentlich ignoriert. Dieses Seminar bringt Licht in die bisher abgedunkelten oder verschleierten Stellen der mobilen IT Sicherheit ohne zu tief in die Bits und Bytes abzutauchen. Lassen Sie sich durch die größten Herausforderungen in der Konzeption und Nutzung von eigenen aber auch zugekauften Apps führen und nutzen Sie im Anschluss das erlernte Wissen zur sicheren Entwicklung und Beurteilung (Self-Assessment) von mobilen Apps.


Drucken

Nach einer Einführung in die Security Architektur von Android und iOS werden die Teilnehmer durch die Applikations-Schwachstellen und entsprechende Gegenmaßnahmen geführt. Die Teilnehmer sind in der Lage, das Erlernte im eigenen Unternehmen anzuwenden und erhalten die Kompetenz für die Erstellung eines Quality-Gate Leitfadens zur sicheren Entwicklung und Beurteilung (Self-Assessment) von mobilen Apps.

Sensibilisierung für das Thema „mobile Sicherheit“

  • Vorkommnisse in der Vergangenheit
  • OWASP Mobile Security Top 10
  • Modell zur Aufdeckung von Schwachstellen (STRIDEC)

Übersicht Security Architektur

  • Android Security
  • iOS Security Framework

Sichere Übertragung von App Daten

  • Welche Übertragungswege gibt es?
  • Netzwerk Analyse, Man in the Middle
  • SSL Trust mit erweiterter Validierung

Sichere Speicherung von sensitiven App Daten

  • Wo werden Daten abgelegt?
  • Verschlüsselung von Daten
  • Vergleich von iOS und Android
  • Best Practice bei Speicherung von Daten

Quality-Gates zur sicheren Programmierung

  • Nicht überall wo das Wort „Sicherheit“ vorkommt, ist diese auch drin! Worauf müssen Entscheider achten?
  • User Input, Indexierung, Field Completion
  • Cross Site Scripting verhindern
  • Effiziente Datenverschlüsselung
  • Backup und Restore
  • Status und Zustände (z.B. Game Level)
  • Logging und Auditing und Memory Management

Malware und Jailbreak, Rooting

  • Was ist ein Jailbreak / eine Malware?
  • Jailbreak und Jailbreak Detection
  • Effektiver Schutz gegen Malware

Grundlagen der App Analyse

  • Die dunkle Seite des Self-Assesments
  • Reverse Engineering
  • Statische und dynamische Analyse
  • Source Code Analyse
  • Code Obfuscation als (angebliche) Abwehr
  • App-Wrapping, das SnakeOil in der Softwarebereitstellung
  • Sie lernen die Grundlagen der Security Architektur von Android- und iOS-Geräten kennen und können diese für den Einsatz in Ihrer Unternehmensstrategie bewerten.
  • Sie lernen die wichtigsten Applikations-Schwachstellen kennen und erhalten das notwendige Rüstzeug diese zu bewerten.
  • Die Teilnehmer sind in der Lage, das Erlernte im eigenen Unternehmen anzuwenden und erhalten die Kompetenz für die Erstellung eines Quality-Gate Leitfadens zur sicheren Entwicklung und Beurteilung (Self-Assessment) von mobilen Apps.

Zielgruppe
Entscheider in Softwareentwicklungsprojekten von iPhone und Android Anwendungen und Verantwortliche der IT-Sicherheit, welche die Bedrohungen anhand der Plattform Spezifika von iOS und Android kennenlernen wollen.

Die Teilnahmegebühr umfasst die folgenden Leistungen:
  • alle Schulungsunterlagen in elektronischer und in Papierform
  • ein Teilnahmezertifikat
  • Mittagsmenü inkl. Getränke
  • Erfrischungsgetränke und Pausensnacks während der Veranstaltung
Veranstaltungsorte und -zeiten:
Hilton Bonn

Beginn am 20.02.2018 um 9:30
Ende am 20.02.2018 um 17:00

Novotel Köln City

Beginn am 15.05.2018 um 9:30
Ende am 15.05.2018 um 17:00

Detaillierte Informationen zum Hotel und zur Anreise entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Hotel-Link.

Übernachtungsmöglichkeiten:

Während unserer Veranstaltungen stehen Ihnen begrenzte Zimmerkontingente in der Regel bis vier Wochen vor Veranstaltungstermin zu unseren mit dem Hotel vereinbarten Sonderpreisen zur Verfügung (Keine Tiefstpreis-Garantie). Bitte beachten Sie, dass insbesondere bei kurzfristigen Buchungen diese Preise nicht immer gewährt werden können oder das Veranstaltungshotel sogar ausgebucht sein kann. Gerne informieren wir Sie über die aktuellen Konditionen:

Hilton Bonn

vom 19.02. bis 20.02.2018 Übernachtung inkl. Frühstück: 143,00 €/Nacht

Novotel Köln City

vom 14.05. bis 15.05.2018 Übernachtung inkl. Frühstück: 119,00 €/Nacht

Falls die Zimmerbuchung durch uns veranlasst werden soll, vermerken Sie Ihren Zimmerwunsch bitte bei Ihrer Anmeldung. Die Buchung erfolgt dann im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Teilnehmers/Auftragsgebers.

Wir empfehlen Ihnen, eine Kreditkarte mit sich zu führen oder dem Hotel die Kostenübernahme durch Ihr Unternehmen im Vorfeld zu bestätigen.

Mit Ihrer Buchung können Sie sich für das folgende Seminar zu einem vergünstigten Preis anmelden:
  • iOS im Unternehmen
    Apple Geräte mit iOS sind im Unternehmensalltag längst nicht mehr wegzudenken. Sie dienen nicht nur der Kommunikation, sondern werden oft für die Bearbeitung von Dokumenten und für den Zugriff auf Unternehmensressourcen verwendet. Im Gegensatz zur klassischen Unternehmens-IT unterliegen diese Geräte einem jährlichen Rhythmus neuer OS-Versionen mit neuen Möglichkeiten - aber auch mit neuen Herausforderungen. Dieses Seminar vermittelt kompakt und intensiv die Eigenschaften von iOS 11 zum sicheren und effizienten Einsatz in Unternehmen.
    statt 1.090,00 € nur 700,00 €
zugeordnete Kategorien: IT-Endgeräte, IT-Sicherheit
zugeordnete Tags:

Sie finden dieses Thema interessant? Sie können