RZ-Kopplung: Georedundanz für Rechenzentren

Nächste Termine

25.06.2018 in Düsseldorf
12.11.2018 in Stuttgart

Preis

1.090,00 € netto

- eintägige Veranstaltung -

Die gestiegene Bedeutung von zentralen IT-Systemen für Unternehmen und gesetzliche Vorgaben erfordern geo-redundante Standorte von Rechenzentren. Für die Bereitstellung und den Betrieb der Rechenzentrums-Kopplung wird besonderes Know-how und strategische Planung benötigt. In diesem Seminar werden die aktuellsten Technologien und Anforderungen vorgestellt und ein optimales Gesamtkonzept beschrieben. 


Drucken

Anforderungen an die RZ-RZ-Kopplung und resultierende Vorgaben

  • Welche Entfernung zwischen Rechenzentren ist erforderlich?
  • Recovery Point Objective (RPO) und Recovery Time Objective (RTO)
  • Tier-Klassifizierung

RZ-RZ-Kopplung auf der Basis der optischen Übertragungstechnik

  • Reichweite und Übertragungseigenschaften optischer Medien
  • (Dense) Wavelength Division Multiplexing: aktuelle Techniken für die effiziente Nutzung optischer Medien
  • Aktuelle Produkte im DWDM-Bereich

Replikations- und Spiegelungsverfahren

  • Konsistenz, Verfügbarkeit und Toleranz bei Netzunterbrechung: das CAP-Theorem und dessen Bedeutung für die Georedundanz
  • Synchrone Replikation mittels Spiegelung: Vorteile und Grenzen Asynchrone Replikation
  • Varianten der Auslegung redundanter Speichersysteme und ihrer Vernetzung

Cluster-Mechanismen

  • High Availability und Fault Tolerance
  • Nutzung von Virtualisierungstechniken
  • Server-Cluster und ihre Grenzen

RZ-übergreifende LAN-to-LAN-Verbindungen

  • Layer 2 versus Layer 3
  • Spanning Tree versus Multi-Chassis Link Aggregation
  • Shortest Path Bridging
  • TRILL
  • Proprietäre Fabric-Verfahren
  • Layer 2 Overlays
  • Location/ID Separation Protocol

Leitlinie redundanter RZ-Betrieb

  • K-Fall-Vorsorge
  • Differenzierung verschiedener Verfügbarkeitsklassen
  • Differenzierung verschiedener Speicherklassen
  • Externe Anbindungen redundanter Rechenzentren

Zielgruppe
Das Seminar wendet sich an Planer und Betreiber von Rechenzentren, die sich mit der Notwendigkeit konfrontiert sehen, ihre RZ-Infrastrukturen über mehrere Kilometer oder gar die Grenzen von Regionen hinweg zu koppeln. Grundlegende Kenntnisse über LAN- und SAN-Infrastrukturen werden dabei vorausgesetzt. Darauf aufbauend werden aktuelle Anforderungen und Technologien erläutert und in den Gesamtkontext einer RZ-Kopplung eingebettet. Anhand von Praxis-Beispielen aus dem Planungsalltag werden die technischen Details zusammen mit den Erfahrungen der Teilnehmer diskutiert.

Dr. Behrooz Moayeri
Dr. Behrooz Moayeri Zur Profilseite »

Das sagen unsere Teilnehmer
  • Guter Vortrag, gute Unterlagen
  • Sehr ausgewogen in Bezug auf kurze Grundlagenvermittlung und darauf aufbauend die zu vermittelnden Themen in den einzelnen Blöcken
  • Das Seminar ist gut aufeinander aufgebaut und gibt einen umfassenden Überblick über die RZ-RZ-Koppelmöglichkeiten
  • Gut strukturiert, lebendig vorgetragen, guter Praxisbezug
  • Sehr gute Aufbereitung und Präsentation
  • Gute thematische Aufbereitung
  • Gute Übersicht aktuell und absehbar verfügbarer Technologien.
  • Von Grundlagen bis zu komplexen Kopplungsmethoden: gut!
Die Teilnahmegebühr umfasst die folgenden Leistungen:
  • alle Vortragspräsentationen in elektronischer und in Papierform
  • ein Teilnahmezertifikat
  • Mittagsmenü inkl. Getränke
  • Erfrischungsgetränke und Pausensnacks während der Veranstaltung
Veranstaltungsorte und -zeiten:
Hotel nikko Düsseldorf

Beginn am 25.06.2018 um 9:30
Ende am 25.06.2018 um 17:00

Holiday Inn Stuttgart

Beginn am 12.11.2018 um 9:30
Ende am 12.11.2018 um 17:00

Detaillierte Informationen zum Hotel und zur Anreise entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Hotel-Link.

Übernachtungsmöglichkeiten:

Während unserer Veranstaltungen stehen Ihnen begrenzte Zimmerkontingente in der Regel bis vier Wochen vor Veranstaltungstermin zu unseren mit dem Hotel vereinbarten Sonderpreisen zur Verfügung (Keine Tiefstpreis-Garantie). Bitte beachten Sie, dass insbesondere bei kurzfristigen Buchungen diese Preise nicht immer gewährt werden können oder das Veranstaltungshotel sogar ausgebucht sein kann. Gerne informieren wir Sie über die aktuellen Konditionen:

Hotel nikko Düsseldorf

vom 24.06. bis 25.06.2018 Übernachtung inkl. Frühstück: 149,00 €/Nacht

Holiday Inn Stuttgart

vom 11.11. bis 12.11.2018 Übernachtung inkl. Frühstück: 139,00 €/Nacht

Falls die Zimmerbuchung durch uns veranlasst werden soll, vermerken Sie Ihren Zimmerwunsch bitte bei Ihrer Anmeldung. Die Buchung erfolgt dann im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Teilnehmers/Auftragsgebers.

Wir empfehlen Ihnen, eine Kreditkarte mit sich zu führen oder dem Hotel die Kostenübernahme durch Ihr Unternehmen im Vorfeld zu bestätigen.

Sie finden dieses Thema interessant? Sie können