Durchführungen

24.03.2021 in Berlin
10.06.2021 in Stuttgart
26.10.2021 in Nürnberg

Preis

990,00 € netto (eintägig)

Remote-Teilnahme: 15 % Rabatt

Inhouse-Anfrage

 Optionen»


Mobilfunk von 1G bis 5G

Was unterscheidet 2G von 4G, und warum ist 5G so besonders? Was sind Resource Blocks und Numerologien? Wie beantragt man Frequenzen für private 5G-Netze und wie plant man sie am Ende? Dies alles und noch viel mehr erfahren Sie in unserem Seminar zum Mobilfunk.



ComConsult Firmenkarte
Die ComConsult Firmenkarte gilt für alle Mitarbeiter eines Unternehmens.
Für die Dauer von 12 Monaten wird auf unsere Veranstaltungen ein Rabatt von 20 % gewährt.
Weitere Informationen »

Der Netzwerk Insider
Der Netzwerk Insider gehört mit seinen Produkt- und Markt-Bewertungen rund um IT-Infrastrukturen zu den führenden deutschen Technologie-Magazinen. Der Bezug des Netzwerk Insiders ist kostenlos.
Zur Registrierung »



Geschichte des Mobilfunks

  • Die analogen Techniken
  • Zellularer Mobilfunk
  • Der Weg zum weltweiten Standard
  • Der Weg zu All-IP
  • Verfahren der Datenübertragung bei 4G
  • Elemente des Mobilfunk-Core

5G-Mobilfunk

  • Anwendungsszenarien bei 5G
  • Modifikationen der Datenübertragung gegenüber 4G
  • Neue Elemente des Mobilfunk-Core
  • Die Rolle von Edge Computing und Slicing
  • Radio Access Network
  • MIMO und Beamforming bei 5G
  • Sicherheitsarchitektur und SIM

5G „on Premises“

  • Frequenzen für private 5G-Mobilfunknetze
  • Voraussetzungen für den Frequenzantrag
  • Anwendungen in privaten 5G-Netzen
  • Integration des öffentlichen Mobilfunks
  • Betrieb durch Provider versus Eigenbetrieb

Mobilfunkplanung

  • Umsetzungsvarianten im Gebäude
  • Elemente eines DAS
  • Elemente von Indoor Small Cells
  • Parameter und Werkzeuge für die Zellenplanung
  • Werkzeuge für die Ausleuchtungsmessung

Mit 5G besteht erstmals die Möglichkeit, private Mobilfunknetze aufzubauen und zu betreiben. Abteilungen, die mit Implementierung und Betrieb von IT-Infrastrukturen betraut sind, werden sich dieser Herausforderung über kurz oder lang stellen müssen. Dieses Seminar bietet einen Einblick in die Mobilfunktechnik und die Herangehensweise bei der Planung.

Sie lernen in diesem Seminar:

  • was 2G von 4G unterscheidet,
  • welche Technikelemente mit den verschiedenen Generationen eingeführt wurden,
  • wieso 5G als so etwas fundamental Neues gepriesen wird,
  • welche Anwendungen Sie vorzugsweise mit 5G betreiben und welche besser nicht,
  • welche Voraussetzungen für ein privates 5G-Netz zu erfüllen sind,
  • DAS von Indoor Small Cells zu unterscheiden und
  • Werkzeuge für die Mobilfunkplanung kennen.

Zielgruppe

  • Betreiber
  • Administratoren
  • Projektleiter
  • Planer
  • Entscheider

Planer und Betreiber von Funknetzen in der IT und andernorts.

Skill Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschrittene
  • Experten
Dr. Joachim Wetzlar
Dr. Joachim Wetzlar Zur Profilseite »

David Feuser
David Feuser Zur Profilseite »

Die Teilnahmegebühr umfasst die folgenden Leistungen:
  • alle Vortragspräsentationen in elektronischer Form als PDF-Datei zum Download mit kommentierbarer Funktion
  • ein Teilnahmezertifikat
  • Mittagsmenü inkl. Getränke
  • Erfrischungsgetränke und Pausensnacks während der Veranstaltung

Veranstaltungsorte und -zeiten:
Mercure Hotel MOA Berlin

Beginn am 24.03.2021 um 9:30
Ende am 24.03.2021 um 17:00

Holiday Inn Stuttgart

Beginn am 10.06.2021 um 9:30
Ende am 10.06.2021 um 17:00

Mövenpick Hotel Nürnberg-Airport

Beginn am 26.10.2021 um 9:30
Ende am 26.10.2021 um 17:00

Detaillierte Informationen zum Hotel und zur Anreise entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Hotel-Link.

Übernachtungsmöglichkeiten:

Während unserer Veranstaltungen stehen Ihnen begrenzte Zimmerkontingente in der Regel bis vier Wochen vor Veranstaltungstermin zu unseren mit dem Hotel vereinbarten Sonderpreisen zur Verfügung (Keine Tiefstpreis-Garantie). Bitte beachten Sie, dass insbesondere bei kurzfristigen Buchungen diese Preise nicht immer gewährt werden können oder das Veranstaltungshotel sogar ausgebucht sein kann. Gerne informieren wir Sie über die aktuellen Konditionen:

Mercure Hotel MOA Berlin

vom 23.03. bis 24.03.2021 Übernachtung inkl. Frühstück: 126,00 €/Nacht

Holiday Inn Stuttgart

vom 09.06. bis 10.06.2021 Übernachtung inkl. Frühstück: 142,00 €/Nacht

Mövenpick Hotel Nürnberg-Airport

vom 25.10. bis 26.10.2021 Übernachtung inkl. Frühstück: 99,00 €/Nacht

Falls die Zimmerbuchung durch uns veranlasst werden soll, vermerken Sie Ihren Zimmerwunsch bitte bei Ihrer Anmeldung. Die Buchung erfolgt dann im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Teilnehmers/Auftragsgebers.

Wir empfehlen Ihnen, eine Kreditkarte mit sich zu führen oder dem Hotel die Kostenübernahme durch Ihr Unternehmen im Vorfeld zu bestätigen.

Dieses Seminar ist Bestandteil der Zertifizierung zum „ComConsult Certified Wireless Engineer“.

Die Ausbildung zum CCWE besteht aus insgesamt 5 Seminaren:

Die Zertifizierung ist mit einer Abschlussprüfung verbunden.

Mit Ihrer Buchung können Sie folgende Materialien zusätzlich erwerben:
  • Zusätzliche Seminarunterlagen in Papierform
    Im Seminarpreis sind die Vortragspräsentationen in elektronischer Form (als PDF-Datei zum Download mit kommentierbarer Funktion) enthalten. Sollten Sie darüber hinaus die Seminarunterlagen in ausgedruckter Papierform im ComConsult-Ordner wünschen, berechnen wir einen Aufpreis. Eine Bestellung der ausgedruckten Unterlagen ist nur bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn aus produktionstechnischen Gründen möglich.
    49,00 € netto

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

MDM: Rechtskonforme und sichere Einbindung mobiler Geräte in Unternehmensnetze 10.12.-11.12.20 Online-Seminar

Die rechtskonforme und sichere Einbindung mobiler (und teilweise auch privat genutzter) Geräte wie Smartphones und Tablets in das Firmennetz ist Gegenstand dieses Seminars. Das Seminar erläutert, ausgehend von typischen technischen Implementierungen, detailliert die rechtlichen Maßnahmen, um einerseits die IT-Sicherheit zu gewährleisten und auf der anderen Seite Verstöße gegen Datenschutzrecht, Persönlichkeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht auszuschließen.

ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz: ISMS-Leitfaden 17.11.-19.11.2020 Online-Seminar

Standards für Informationssicherheit lassen Sicherheitsbeauftragten Freiheitsgrade bei der Umsetzung. Auf der Basis von umfangreichen Projekterfahrungen wird hierzu ein Leitfaden vorgestellt, der den Umgang mit besonderen Herausforderungen adressiert.