Durchführungen

23.02.2021 in Bonn
26.04.2021 in Hamburg
14.09.2021 in Bad Neuenahr

Preis

990,00 € netto (eintägig)

Remote-Teilnahme: 15 % Rabatt

Inhouse-Anfrage

 Optionen»


Grundlagen der Funktechnik

Hertz und dBm, QAM, Yagis, Beamforming und Spektrum-Analysatoren – Begriffe, die Sie im Umfeld von WLAN, 5G und anderen Funktechniken immer wieder hören. Dies alles und noch viel mehr erfahren Sie in unserem Grundlagenseminar zur Funktechnik.



ComConsult Firmenkarte
Die ComConsult Firmenkarte gilt für alle Mitarbeiter eines Unternehmens.
Für die Dauer von 12 Monaten wird auf unsere Veranstaltungen ein Rabatt von 20 % gewährt.
Weitere Informationen »

Der Netzwerk Insider
Der Netzwerk Insider gehört mit seinen Produkt- und Markt-Bewertungen rund um IT-Infrastrukturen zu den führenden deutschen Technologie-Magazinen. Der Bezug des Netzwerk Insiders ist kostenlos.
Zur Registrierung »



Grundlagen der Funktechnik

  • Elektromagnetische Wellen
  • Frequenz, Wellenlänge, Amplitude
  • Polarisation
  • Frequenzliste von LW bis Millimeterwellen
  • Ausbreitung von Funkwellen
  • Amplituden-Modulation
  • Frequenz- / Phasen-Modulation
  • BPSK, QPSK und QAM

Antennen

  • Die isotrope Antenne
  • Antennengewinn und Kabelverluste
  • Dipol und Groundplane
  • Magnetische Antennen
  • Gestockte Antennen
  • Die Yagi-Uda-Antenne
  • Parabolspiegel
  • MIMO und Beamforming

Funkmesstechnik

  • Leistungsmessung, Mittelwerte und PEP
  • Die Rolle der Dummy Load
  • Der Spektrum-Analysator
  • Oberwellen, Linearität und Nebenwellen
  • Der Antennen-Analysator
  • Praktische Vorführung und Übung

Funktechnik begleitet uns fast den ganzen Tag. Die Funkuhr weckt uns und beim Frühstück lesen wir die ersten WhatsApp-Messages. Auf der Fahrt zur Arbeit zeigt und das GPS, wann wir in den nächsten Stau fahren. Wir stempeln mittels Smartcard ein und nutzen während der Besprechung WLAN. Und am Abend flimmert heutzutage der Fernseher zwar nicht mehr, empfängt aber das Programm nach wie vor über Funk. Und wahrscheinlich nutzen Ihre Kids den Bluetooth-Kopfhörer, um vom Programm der Alten nicht gestört zu werden.

All das basiert auf einer uralten Technik. Elektromagnetische Wellen kannte man bereits im 19ten Jahrhundert. Nur damals konnte man sich nicht vorstellen, dass sie sich im Vakuum ausbreiten können. Das vermeintliche Medium nannte man „den Äther“. Ätherwellen müssen moduliert werden, um Informationen zu übertragen. Damals schaltete man sie mit der Morsetaste ein und aus. Heute verwendet man digitale Modulationsverfahren, oft QAM in Verbindung mit OFDM.

Was sich hinter diesen und vielen anderen Begriffen verbirgt, enthüllen wir für Sie in diesem Grundlagenseminar. Sie erfahren, wie sich „Ätherwellen“ ausbreiten, wie Antennen funktionieren, wie man Leistungen und Frequenzen misst und vieles mehr. Das Seminar bildet die Grundlage für unsere Zertifizierung zum ComConsult Certified Wireless Engineer.

Sie lernen in diesem Seminar:

  • was eine elektromagnetische Welle ist und wie sie sich ausbreitet,
  • was Frequenzen, Wellenlängen und Amplituden sind,
  • welche analogen und digitalen Verfahren der Modulation es gibt,
  • welche Antennenformen man für welchen Einsatzbereich benötigt,
  • warum Antennen „angepasst“ sein müssen und wie man das erreicht,
  • wie man hochfrequente Spannungen und Leistungen misst und
  • wozu ein Spektrum-Analysator gut ist und wie man ihn einstellt.

Zielgruppe

  • Betreiber
  • Administratoren
  • Planer

Planer und Betreiber von Funknetzen in der IT und andernorts.

Skill Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschrittene
Dr. Joachim Wetzlar
Dr. Joachim Wetzlar Zur Profilseite »

Die Teilnahmegebühr umfasst die folgenden Leistungen:
  • alle Vortragspräsentationen in elektronischer Form als PDF-Datei zum Download mit kommentierbarer Funktion
  • ein Teilnahmezertifikat
  • Mittagsmenü inkl. Getränke
  • Erfrischungsgetränke und Pausensnacks während der Veranstaltung

Veranstaltungsorte und -zeiten:
Hilton Bonn

Beginn am 23.02.2021 um 9:30
Ende am 23.02.2021 um 17:00

Best Western Plus Hotel Böttcherhof

Beginn am 26.04.2021 um 9:30
Ende am 26.04.2021 um 17:00

Steigenberger Hotel

Beginn am 14.09.2021 um 9:30
Ende am 14.09.2021 um 17:00

Detaillierte Informationen zum Hotel und zur Anreise entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Hotel-Link.

Übernachtungsmöglichkeiten:

Während unserer Veranstaltungen stehen Ihnen begrenzte Zimmerkontingente in der Regel bis vier Wochen vor Veranstaltungstermin zu unseren mit dem Hotel vereinbarten Sonderpreisen zur Verfügung (Keine Tiefstpreis-Garantie). Bitte beachten Sie, dass insbesondere bei kurzfristigen Buchungen diese Preise nicht immer gewährt werden können oder das Veranstaltungshotel sogar ausgebucht sein kann. Gerne informieren wir Sie über die aktuellen Konditionen:

Hilton Bonn

vom 22.02. bis 23.02.2021 Übernachtung inkl. Frühstück: 143,00 €/Nacht

Best Western Plus Hotel Böttcherhof

vom 25.04. bis 26.04.2021 Übernachtung inkl. Frühstück: 119,00 €/Nacht

Steigenberger Hotel

vom 13.09. bis 14.09.2021 Übernachtung inkl. Frühstück: 109,00 €/Nacht

Falls die Zimmerbuchung durch uns veranlasst werden soll, vermerken Sie Ihren Zimmerwunsch bitte bei Ihrer Anmeldung. Die Buchung erfolgt dann im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Teilnehmers/Auftragsgebers.

Wir empfehlen Ihnen, eine Kreditkarte mit sich zu führen oder dem Hotel die Kostenübernahme durch Ihr Unternehmen im Vorfeld zu bestätigen.

Dieses Seminar ist Bestandteil der Zertifizierung zum „ComConsult Certified Wireless Engineer“.

Die Ausbildung zum CCWE besteht aus insgesamt 5 Seminaren:

Die Zertifizierung ist mit einer Abschlussprüfung verbunden.

Mit Ihrer Buchung können Sie folgende Materialien zusätzlich erwerben:
  • Zusätzliche Seminarunterlagen in Papierform
    Im Seminarpreis sind die Vortragspräsentationen in elektronischer Form (als PDF-Datei zum Download mit kommentierbarer Funktion) enthalten. Sollten Sie darüber hinaus die Seminarunterlagen in ausgedruckter Papierform im ComConsult-Ordner wünschen, berechnen wir einen Aufpreis. Eine Bestellung der ausgedruckten Unterlagen ist nur bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn aus produktionstechnischen Gründen möglich.
    49,00 € netto

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Künstliche Intelligenz für IT-Betrieb und IT-Sicherheit: Möglichkeiten und Grenzen 10.12.2020 Online-Seminar

Es gibt inzwischen kaum noch einen Bereich in der IT, der nicht auf Methoden der Künstlichen Intelligenz zurückgreift. Diese Veranstaltung gibt einen Überblick über aktuelle Ansätze und beleuchtet Möglichkeiten und Grenzen in der Praxis.

Sicherheit für Internet of Things, Industrienetze und Anlagensteuerungen 08.12.-09.12.2020 Online-Seminar

In diesem Seminar wird analysiert, wie IoT und Industrial IT auf die zunehmenden Anforderungen einer flexiblen Vernetzung, einer Cloud-Nutzung und auf andere Trends reagieren können und wie mit geeigneten Technologien die Balance zwischen Informationssicherheit, Leistung und Flexibilität gewährleistet werden kann.

Netzzugangskontrolle (Network Access Control, NAC): Plan – Build – Run 12.01.-13.01.2021 Online-Seminar

In diesem Seminar vermitteln Top-Experten für NAC auf der Basis jahrelanger Projektpraxis das notwendige Rüstzeug für Planung, Implementierung und Betrieb einer NAC-Lösung.