Ulrich Emmert

Ulrich Emmert ist Rechtsanwalt in der Kanzlei esb Rechtsanwälte. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit sind Beratungen und Schulungen im Bereich des EDV-, Telekommunikations– und Online-Rechts. Dabei kommen ihm umfangreiche technische Kenntnisse im Bereich Programmierung, Datenbanken und Internet-Security zugute, die auch eine qualifizierte Beratung im Bereich Netzwerksicherheit, Softwarelizenzverträge oder Datenschutz ermöglichen.


Das sagen unsere Teilnehmer:

  • Erfahrener Jurist mit riesigem IT-KnowHow! Trotz vieler Paragraphen für einen IT’ler stets interessant und spannend. Regt an stets zuzuhören. Vielen Dank an Herrn Emmert für das lehrreiche Seminar!
  • Hohe Fachkompetenz, viel Erfahrung im IT-Recht
  • Praxisnahe Herangehensweise, auch für Nichtjuristen verständlich
  • Gut: Zeit für Diskussion und Meinungsaustausch
  • Passt alles, sehr guter und kompetenter Referent
  • Breites und dennoch tiefes Fachwissen des Referenten
  • Sehr wertvoll waren die Diskussionen, Herr Emmert ist ein sehr fachkundiger Referent, hat viel gebracht und Spaß gemacht!
  • Große Fachkompetenz
  • Hat zu jeder Frage eine Antwort

Seminare unter Mitwirkung von Ulrich Emmert

Strahlenbelastung auf Mitarbeiter durch Funktechniken

08.04.2019 in Düsseldorf

Der Arbeitsplatz ist heute ohne Mobilfunk, WLAN und andere Funktechniken kaum noch denkbar. Macht Funkstrahlung uns Menschen krank? Diese ...

Mehr Details »

Einführung von SIEM-Systemen und Mitarbeiterüberwachung nach DSGVO

06.05.-07.05.2019 in Düsseldorf

insbesondere Umgang mit Pseudonymisierung und Verschlüsselung Das Seminar zeigt, wie sich die neuen Verpflichtungen der ...

Mehr Details »

IT- und Beweissicherheit bei Blockchain, Smart Contracts, Kryptowährungen, KI-Systemen und Signaturlösungen

27.03.-28.03.2019 in Bonn

Viele Geschäftsprozesse lassen sich durch Blockchain-Technologie erheblich vereinfachen und unabhängig von privaten oder öffentlichen ...

Mehr Details »

Das papierlose Büro: Juristische Aspekte und praktische Umsetzung

Die Digitalisierung verspricht endlich das „papierlose Büro“, von dem seit 30 Jahren die Rede ist. 2015 hatte jeder Bundesbürger im ...

Mehr Details »

MDM: juristische Rahmenbedingungen und sicherheitstechnische Abhängigkeiten, wie Recht und Technik zusammenwachsen

13.05.-14.05.2019 in Bonn

Die Anforderung an IT-Abteilungen, mobile (und teilweise auch privat genutzte) Geräte wie Smartphones und Tablets in das Firmennetz ...

Mehr Details »

Datenschutz bei Unified Communications/Collaborations und All-IP/SIP Trunking nach DSGVO, TKG-Änderungen und neuem BDSG

25.03.-26.03.2019 in Bonn

Sicherheitsanforderungen und Betriebsvereinbarungen für CISCO, Skype 4 Business, MS Teams, Unify etc. Durch die Einführung von ...

Mehr Details »

Datenschutz für Netzwerkadministratoren

01.04.-02.04.2019 in Düsseldorf

Die EU-Datenschutzverordnung enthält neben den administrativen Neuerungen auch zahlreiche technische Anforderungen, die durch die ...

Mehr Details »

Vertragsgestaltung und rechtssichere Organisation von Cloud Services

Dieses Seminar erklärt, was Sie bei der Vertragsgestaltung mit Cloud Service Anbietern oder deren Resellern (z.B. für Microsoft oder ...

Mehr Details »